Aktuelle News im Netzwerk

Alle News auf trifft-dich.de

Aktuelle Termine im Netzwerk

Alle Termine auf trifft-dich.de

Aktuelle Kochrezepte im Netzwerk

Alle Kochrezepte auf trifft-dich.de

News aus Düsseldorf, Mönchengladbach, Neuss und Krefeld

Wir wollen Ihnen auf dieser Seite News aus den Bereichen Sport, Gesundheit und Fitness aufzeigen. Wir bemühen uns dabei die Neuigkeiten so auszuwählen, dass Sie möglichst informativ sind und den bestmöglichen Mehrwert geben.

Sollten Sie einmal auf Themen aufmerksam werden, die wir hier noch nicht aufgelistet haben, senden Sie uns eine kurze Mail. Wir werden dem Sachverhalt nachgehen.

Die positiven Auswirkungen von Sport

25. Januar 2017


Newsbild_1
Newsbild_2

 

Fragt man hierzulande was den Menschen am wichtigsten ist, lauten die Antworten immer zuerst die Gesundheit, gefolgt von Familie und Freunden. Das liest und sieht man eigentlich überall in den Medien. Schaut man sich allerdings auf der Straße in den Fußgängerzonen oder den Parks um, so sieht das alles irgendwie anders aus. Man sieht immer mehr Menschen die mit einer Gehilfe, meist dem Rollator unterwegs sind. Selbst dreirädrige Fahräder sieht man vor allem in den Städten vermehrt. Auch die Anzahl derer die auf einen Rollstuhl angewiesen sind ist gestiegen. Vor einiger Zeit wurde durch eine Studie belegt das in nur rund 30% aller Haushalte frisch gekocht wird. Somit greifen 70% auf Fertiggerichte und Fast Food zurück. Krankenkassen, Statistiken und Umfragen zufolge sind ca. 69% der Bevölkerung in Deutschland über- bis stark übergewichtig. Damit sind wir seit Jahren unangefochtener Europameister. Aufgrund der hohen Anzahl wird Übergewichtigkeit heute schon als "Normal" angesehen. Schlanke Menschen oder gar athletisch aussehende Menschen werde dagegen von dieser große Gruppe als dürr oder unterernährt beurteilt.
Belegt ist, dass für Frauen über 40 Jahre folgendes gilt: Körperfettgehalt in abhängigkeit ihrer Brustgröße maximal 30 % und der Bauchumfang sollte 100 cm nicht überschreiten. Für Männer ab dem 40ten Lebensjahr gilt maximal 25% Körperfett und ca. 100 cm Bauumfang. Wer diese Werte massiv überschreitet läuft Gefahr an Diabetis zu erkranken, einen Herzinfarkt oder Schlaganfall zu erleiden. Die Krankenkassen schlagen heute shcon Alarm , da die Zahl der erkrankten ind den letzten 10 Jahren rasant angestiegen sind, teilweise um über 50%. Da wunder es nicht das unser solidarisches Krankensystem immer teurer wird, da es ansonsten völlig in sich zusammenbrechen wird.

Einige positive Effekte kurz genannt:

Erhöhter Grundumsatz
Erhöhung der maximalen Sauerstoffaufnahme
Beschleunigter Stoffwechsel
Höherer Muskelfaseranteil im Vergleich zum Fettgewebe führt zu einer verbesserten körperlichen Leistungsfähigkeit
Stärkung des Immunsystems

Krafttraining stärkt den Herzmuskel
Verhinderung von Muskelabbau
Positive Wirkung auf die Knochendichte sowie die Bildung – Vorbeugung von Osteoporose (Knochenschwund)
Erhöhte kognitive (geistige) Leistungsfähigkeit

Und noch vieles mehr.

Denken Sie einfach einmal darüber nach was Sie sich persönlich Wert sind und es es sinnvoll ist schon morgens den Butzucker messen zu müssen oder 5 -7 Tabletten einzuwerfen.

Ich denke es gibt das sehr viel angenhmeres und schöneres.

Wir helfen Ihnen gerne bei Ihrem Start Ihre Gesundheit zu verbesseren.

Ihr Personal Trainer Wolf Hoffmann, Düsseldorf/Meerbusch

 

Publiziert durch:
Personaltrainer Wolf
Quelle: https://www.eucell.de/sport/sportliche-betaetigung-wirkungen-auf-den-koerper.html
Weiterführende Infos

Mehr zur Kategorie:
Gesundheit

Kontaktdaten

Unser CI Personaltrainer Wolf
Wolfgang Hoffmann
Witzfeldstrasse 47b
40667 Meerbusch

 

02132 - 75 90 75

 

Price Range: $$